Beratung

Der Haus- und Wohnungseigentümerverein Nordkreis Aachen e.V. hat sich zum Ziel gesetzt, die Eigentümer von Haus- und Grundbesitz in außergerichtlichen Auseinandersetzungen bezüglich ihrer Rechtssituation zu beraten.

Die Beratung umfasst sämtliche Bereiche des Wohnungseigentumsrechtes, des Mietrechtes, des öffentlichen und privaten Grundstücksrechtes, des gesamten kommunalen Gebührenrechtes sowie alle Bereiche, die mit dem Haus- und Grundbesitz in Zusammenhang stehen.

Unsere Mitglieder werden auch in Auseinandersetzungen mit den Kommunen und Körperschaften des öffentlichen Rechtes, insbesondere bei Beiträgen beispielsweise auch bei Enteignungen, Flurbereinigungsverfahren etc. beraten und unterstützt.

Aber nicht nur die juristische Beratung erfolgt durch den Haus- und Wohnungseigentümerverein Nordkreis Aachen e.V.; unser Verein unterstützt die Mitglieder auch in ihrer politischen Interessenwahrnehmung.

Transparenz

Unser Ziel ist es, unseren Mitgliedern die Vorgänge, die diese in juristischer und politischer Hinsicht betreffen, transparent zu machen. Insofern zählt es auch zu unseren Aufgaben, mit den Gemeinden und den Mieterschutzvereinen einen entsprechenden Mietspiegel zu erstellen, um insoweit eine klare und deutliche Wahrnehmung der Vermieterinteressen zu gewährleisten.

Ebenso das Nachbarschaftsrecht wird zum Gegenstand unserer juristischen Tätigkeit. Alle außergerichtlichen Tätigkeiten, wie z.B. Ortstermine, Wohnungsabnahmen, Ortsbegehungen, Wohnungsbegehungen etc. können über uns abgewickelt werden.

Weitere Angebote, die der Haus- und Wohnungseigentümerverein Nordkreis Aachen e.V. den Mitgliedern unterbreitet, ist unter unserer Servicerubrik abzufragen.